News

Phishing / SPAM - Emails der "Sparkassen Finanzabteilung"

Bild 1

Eine derzeit sehr häufige Form von SPAM bzw. Phishing sind Emails der vermeintlichen "Sparkassen Finanzabteilung" (siehe Bild). Wenn man genau hinschaut, kann man die Email recht schnell als Phishing oder SPAM identifizieren.

Dennoch können unaufmerksame Verbraucher schnell getäuscht werden.

Hier einige Tipps zur Erkennung von PHISHING/SPAM an diesem Beispiel:

  • kontrollieren Sie die Emailadresse des Absenders - meist ist es eine kryptische Adresse und nicht die des vermeintlichen Absenders Sparkasse (Bild 1)

  • im Text sind oft Rechtschreibfehler bzw. Fehler bei Umlauten (fehlerhaftes Deutsch)

  • der Link hinter dem Button führt ebenfalls auf keine Adresse des vermeintlichen Absenders Sparkasse (Bild 2), sondern i.d.R. zu einer betrügerischen Webseite

  • oft befinden sich auch Dateianhänge in der Email, die man keinesfalls öffnen sollte, andernfalls droht z.B. ein Viren-Befall des Systems

Bild 2

© 2022 OFFICE4NET. All rights reserved.